Reporter und Kamera live dabei Drogenszene im Trierer Palastgarten: So kontrolliert die Polizei vor Ort (Video)

Trier · Nahezu täglich ist die Polizei mittlerweile im Trierer Palastgarten unterwegs, um die dortige Drogenszene zu kontrollieren. Der Volksfreund durfte einen solchen Einsatz begleiten. Was dort nachts passiert, ist auch im Video gut erkennbar.

Die Polizei kontrolliert regelmäßig im Palastgarten. Dort wird in der Nähe des Kiosks mit Drogen gehandelt.

Die Polizei kontrolliert regelmäßig im Palastgarten. Dort wird in der Nähe des Kiosks mit Drogen gehandelt.

Foto: Andreas Sommer

Die Bäume und Sträucher sind kahl, der Blick zum Basilika-Vorplatz und auf die weiten Grünflächen des Palastgartens frei. Und auch auf dem langen Fußweg Richtung Kaiserthermen sieht man auf gut 100 Metern, wer sich nähert.