1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Trier: Problem Elterntaxis vor Schulen wird weiter nicht angegangen

Meinung : Fehlt nur noch ein Arbeitskreis

Die Lösung ist einfach. Eltern bringen ihre Kinder nicht mehr mit dem Auto zur Schule. Und wenn das ihnen unmöglich erscheint, sollten sie die Schüler möglichst an einer Stelle abladen, an der andere Schüler nicht gefährdet werden.

thlcfieschOifn sit ads ehocjd uz elvi gv.tenlar

Zu vlei ralntgve war es olnfhiehscifct ,uhac sads ihcs rde attSdatr irTer mti miene retnkkeno scvgoransLhlgsuö üfr ide ttaiiSuon dunr um dei huSlecn im omivlreDte irstnntdueesezaa. eStsdntetas wrude nie Bclesuhss ass,tfeg der bsi ehute ntchi mi staAzn estzumget wnredo s.it

Nnu olls es nie utGehanct .gneeb lhFte run ,ohnc dass anm im scnnäteh iSttchr nenie sAitbirrseke zenis.tet annD soll amn hodc elrbie tdikre eune,gbz ssad amn hcsi thcin tim nde nrareFh dre xiErtntlesa esraeznnitesuenad liwl erod sads edi tskeutaiVrnesoihr vro lcSnueh im adSegietttb als chnit os cmslhmi gnansehee rd.wi

rWe das tg,ubal ellost chis aemlni neosmrg umz .073 Uhr vro erein hceluS nsitreepo dun ihcs sad aChos ne,haesn sda ihsc tord baes.ilpt lceheW Suhcle nam las ugsknnAotcbhasuje m,mtin its azhenu ge.la sE tsi ibrdcue,lhea leehcwn Slletnetrwe eid ihitceSerh red ülcrShe uaf denre euhcSglw hta. jsfs.⇥dknneoudvahn@lr.ee