In alter Nordsee-Filiale Trierer Katzentempel: Auf diese Samtpfoten dürfen Gäste sich freuen

Trier · Das Restaurant „Katzentempel“ öffnet nun für die Gäste. Trier wird einer von 16 Standorten des Unternehmens in Deutschland. Was kann man dort nun erleben?

 Geht zuversichtlich an den Start: Katzentempel-Betreiberin Sophie Simon mit Meredith.

Geht zuversichtlich an den Start: Katzentempel-Betreiberin Sophie Simon mit Meredith.

Foto: Friedhelm Knopp

Die fünf neuen Anwohnerinnen und Anwohner der Brotstraße nennen sich „Tempelkatzen“ und kommen in Weiß, dunkel getigert, gescheckt oder in schlichtem Grau daher.