Trier: Staffellauf der luxemburgischen Studenten

Studenten : Staffellauf der luxemburgischen Studenten

Es ist schon Tradition, dass Luxemburger Studentinnen und Studenten in Trier den Abschluss des akademischen Jahres symbolisch mit einem Staffellauf feiern, welcher die Läuferinnen und Läufer aus Trier über Etappen zurück nach Luxemburg-Stadt führt.

() Bei dieser Gelegenheit sammeln die Studenten bei Sponsoren Spenden, die anschließend an eine wohltätige Einrichtung gehen. In diesem Jahr geht das Geld an die luxemburgische Organisation „Wonschkutsch Asbl“ (www.wonschkutsch.lu), deren Ziel es ist, schwerkranken Menschen noch einen letzten Wunsch zu erfüllen.

Bürgermeisterin Elvira Garbes empfängt die Studentinnen und Studenten des Staffellaufs am Donnerstag, 28. Juni, 11 Uhr, vor dem Trierer Rathaus am Augustinerhof.