1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Trier und Trier-Saarburg: 91 Neuinfektionen während der Weihnachtsfeiertage

Corona : Trier und Trier-Saarburg: 91 Neuinfektionen während der Weihnachtsfeiertage

Dem Gesundheitsamt Trier-Saarburg sind am Weihnachtswochenende 91 Neuinfektionen mit dem Coronavirus gemeldet worden – 40 aus dem Landkreis Trier-Saarburg und 51 aus der Stadt Trier.

Somit beträgt die Zahl der seit dem 11. März 2020 mit dem Coronavirus infizierten Personen 12 547 (4832 in der Stadt Trier und 7715 im Landkreis Trier-Saarburg).

Maßgeblich für die Einstufung der Lage ist die landesweite Sieben-Tage-Hospitalisierungs-Inzidenz, also die Zahl mit einer Covid-19-Erkrankung in ein Krankenhaus zur stationären Behandlung aufgenommener Personen je 100 000 Einwohnerinnen und Einwohner innerhalb der letzten sieben Tage bezogen auf das Land. Sie liegt bei 2,64. Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt in Trier bei 118,4 und im Kreis bei 100,3.