1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Trier: Vortrag im Schmit-z: Schwule und Lesben in der DDR

Trier : Schwule und Lesben in der DDR

Schwule und Lesben in der DDR – zwischen Staatswahrnehmung und Selbstwahrnehmung“ heißt ein Vortrag am Montag, 25. Juni, 19 Uhr, im Schmit-z in der Trierer Mustorstraße 4. Der Eintritt ist frei.

() „ Der Vortrag gehört zur Reihe „Karl Marx – queer gedacht“, Kooperationspartner ist der Förderverein der Karl-Marx-Ausstellungsgesellschaft. Referent Dr. Christian Könne ist Fachvorsitzender für Geschichte am Hohenstaufen-Gymnasium in Kaiserslautern und Mitarbeiter für Gestaltung von Unterrichtsmaterialien und Lehrerfortbildungen. Seine Forschungsschwerpunkte sind neben der DDR-Geschichte auch die Verfolgungs- und Emanzipationsgeschichte von Schwulen und Lesben.