Wiedereröffnung einer Kultkneipe Die "City Galerie" in Trier plant einen Neustart

Trier · Die Kneipe City Galerie kommt wieder: Anfang April soll sie wieder ihre Türen öffnen. Wir stellen die neuen Geschäftsführer Michael Schwab und Ellen Gaab vor und haben erste Infos dazu, worauf sich Kneipenfans in Zukunft freuen können.

Michael Schwab (rechts) und Ellen Gaab (Mitte) sind die neuen Geschäftsführer der Kultkneipe City Galerie. Mit der Unterstützung von Hausbesitzer Peter Fullana (links) wollen sie dafür sorgen, dass die Kneipe im Trierer Nachtleben eine feste Größe bleibt.

Michael Schwab (rechts) und Ellen Gaab (Mitte) sind die neuen Geschäftsführer der Kultkneipe City Galerie. Mit der Unterstützung von Hausbesitzer Peter Fullana (links) wollen sie dafür sorgen, dass die Kneipe im Trierer Nachtleben eine feste Größe bleibt.

Foto: Leon Scheid

Ein Facebook-Post sorgte Ende Januar bei Fans der Trierer Kultkneipe City Galerie für ein Aufatmen. Michael Schwab, neuer Chef der Lokalität, kündigt die Wiedereröffnung an. Weiter verspricht er, dass „für alle etwas dabei“ sein werde. So weit, so gut. Doch wie sieht sein Plan für die Kneipe genau aus?