1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Trier: Wiegel rückt in Grünen-Fraktion im Stadtrat nach

Stadtrat Trier : Wechsel in der Grünen-Fraktion: Ex-Parteichef rückt nach

Johannes Wiegel ist neues Stadtratsmitglied der Trierer Grünen.

Die Grüne Lara Tondorf-Benito hat am 20. April ihr Mandat im Trierer Stadtrat mit sofortiger Wirkung niedergelegt. Das teilte Bürgermeisterin Elvira Garbes (Grüne) zu Beginn der Stadtratssitzung am Mittwochnachmittag mit. Der Grund für den Rückzug aus dem Rat ist unbekannt.

Tondorf-Benito, bislang Sprecherin für Jugend, Kinder und Familie sowie Soziales ihrer Fraktion, war bei der Kommunalwahl 2019 erstmals in den Trierer Stadtrat gewählt worden. Zuletzt hatte Tondorf-Benito im Rat zu dem wichtigen Punkt Zukunft Exhaus/Kulturgraben für ihre Fraktion gesprochen.

Für Tondorf-Benito rückt Johannes Wiegel in die grüne Stadtratsfraktion nach. Wiegel war 2018 zum Vorstandssprecher des grünen Kreisverbands gewählt worden, hatte das Amt aber im Oktober 2020 aus gesundheitlichen Gründen niedergelegt.

Mit 17 Sitzen stellen die Grünen die größte Fraktion im 56-köpfigen Trierer Stadtrat.