1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Trierer "Adventskalänner" hilft Hospizverein

Trierer "Adventskalänner" hilft Hospizverein

Cicely Sauders gilt als eine der Begründerinnen der modernen Hospizbewegung. Ihre Worte "Es geht nicht darum, dem Leben mehr Tage zu geben, sondern den Tagen mehr Leben" ist auch das Leitbild des Trierer Hospizvereins, der sich 1996 als bürgerschaftliches Projekt von Ehrenamtlichen gründete.

Zu seinen Gunsten wird es am Sonntag, 30. November, von 14 bis 16 Uhr eine Benefizaktion geben. Der "Adventskalänner" des Trierer Comiczeichners Johannes Kolz, der gemeinsam mit Peter Zender auch die "Alles Trier"-Comics für den TV verfasst, wird auf der Eisfläche des Winterlands Trier auf dem Kornmarkt zum Sonderpreis von sechs Euro verkauft. Die Hälfte des Erlöses geht dabei an die Da-Sein-Hospizstiftung, die den Hospizverein seit vielen Jahren in seiner stationären und ambulanten Arbeit unterstützt. Schlittschuhe müssen jedoch nicht mitgebracht werden: Jeder Spender gelangt auf Teppichen zum Stand und kann natürlich mehr für den Kalender zahlen, um den Spendenanteil von drei Euro zu erhöhen, und bekommt den Adventskalänner dann höchstpersönlich von Kolz signiert. Die Aktion wird unterstützt vom Winterland Trier und der Trier Tourismus- und Marketing GmbH (TTM). redalles-trier.de