1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Trierer Bauernmarkt macht Pause

Corona-Krise : Trierer Bauernmarkt macht Pause bis 2021

Organisiert von der Trierer Dienststelle der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz, sollte der 32. Trierer Bauernmarkt Ende September zusammen mit dem Erntedankfest des Bauern- und Winzerverbands Rheinland-Nassau stattfinden.

Wegen der Corona-Pandemie wird beides ausfallen. Bei einer Veranstaltung dieser Größe können die erforderlichen Regelungen und Beschränkungen nach Ansicht der Verantwortlichen nicht eingehalten werden. Sicherheit und Schutz der Besucherinnen und Besucher sowie der Standbetreiber haben höchste Priorität. Der Verband verweist auf die Erzeugnisse in den Hofläden und an den Verkaufsständen der Direktvermarkter in der Region. 2021 werde der Trierer Bauernmarkt dann wieder stattfinden.