| 20:46 Uhr

Trierer führt Junge Europäische Föderalisten an

Mainz/Trier. (red) Die Jungen Europäischen Föderalisten (JEF) Rheinland-Pfalz haben in Konken (Westpfalz) einen neuen Vorstand gewählt. Neuer Landesvorsitzender ist Matthias Wolfger aus Trier.

Der neue Vorstand der JEF hat sich eine verstärkte Zusammenarbeit mit der Europa-Union Rheinland-Pfalz, seinem "Erwachsenenverband", auf die Fahnen geschrieben. Junge Leute bis 35 Jahre, die in einen der beiden Verbände eintreten, sind im Rahmen der Doppelmitgliedschaft automatisch auch Mitglied im jeweils anderen Verband.