1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Trierer Läden Flax und Stephanus beteiligen sich an Friday-for-Future-Demo

Kolumne : Ich freue mich ...

„..., gemeinsam mit meinem Team am 20. September Solidarität zu zeigen und an der Fridays-for-Future-Demo teilzunehmen und fürs Klima zu streiken. Deshalb bleibt der Flax-Laden bis 15 Uhr geschlossen.“

Anke Glatt (59), Trier-Heiligkreuz, betreibt seit 24 Jahren ihr Naturtextil-Geschäft Flax in der Trierer Neustraße. Auch die Buchhandlung Stephanus und Trier Souvenir beteiligen sich an der Fridays-for-Future-Aktion (Beginn um 10 Uhr auf dem Domfreihof): „Mit meinen Teams von beiden Läden habe ich beschlossen, dass wir jeweils bis 12 Uhr geschlossen lassen und stattdessen alle mit zur Klima-Demo gehen. Motto: Lieber kurzfristig keinen Umsatz als langfristig keine Zukunft“, so Inhaber Georg Stephanus. (rm.)