Trierer Motorrad Club ernennt Ehrenmitglied

Vereine : Trierer Motorrad Club ernennt Ehrenmitglied

Bei der Jahreshauptversammlung des Trierer Motorrad Club 1963 hat der erste Vorsitzenden Stefan Braun sein Amtsvorgänger Dietmar Schäfer, der während seiner fast 50-jährigen Clubmitgliedschaft 31 Jahre lang den TMC geleitet hat, zum Ehrenmitglied ernannt.

Kassenwart Karl-Heinz Hinterscheid gab den Mitgliedern eine positive Bilanz über die Finanzlage des Vereins ab. Für die kommende Motorradsaison wurden viele schöne Tages- und Mehrtagestouren vorgestellt, unter anderem zum Bikerfrühstück nach Burgen/Mosel, ins Motorrad- und Kleinwagenmuseum nach St. Ingbert und in den Schwarzwald. Im Februar 2020 geht es nach Mallorca sowie im Sommer 2020 in Konz-Könens Partnerstadt Charny in Burgund (Frankreich).

Freitagabends lädt der TMC zu den auch bei Gästen beliebten „Feierabendtouren durch die schönsten Kurven der Region“ mit rund 100 Kilometern Fahrtstrecke  mit Start in Konz-Könen ein.  Beim Oldtimertreffen des Motor-Sport-Club Konz im Juli wollen die TMC-Fahrer ihre Oldtimer-Motorräder präsentieren und zu Mariä Himmelfahrt am 15. August ihr Clubhaus in Konz-Könen als Zielort für alle Solo- und Gespannfahrer aus der Großregion öffnen.

Auch Gastfahrer sind beim TMC herzlich willkommen und können sich unter der E-Mail-Adresse tmc1963ev@outlook.de melden, um zu Touren eingeladen zu werden.

(red)
Mehr von Volksfreund