1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Trierer Pfarrer geht nach 26 Jahren Dienst in Ruhestand

Trierer Pfarrer geht nach 26 Jahren Dienst in Ruhestand

26 Jahre lang hat er der evangelischen Kirche gedient - nun geht Uli Dann, Pfarrer der Evangelischen Kirchengemeinde Trier, in Ruhestand. Am Sonntag, 26. September, wird es in der Konstantin-Basilika einen Festgottesdienst.

Trier. (red) Mit einem Festgottesdienst wird am Sonntag, 26. September, um 10 Uhr Pfarrer Ulrich (Uli) Dann aus dem Dienst der Evangelischen Kirchengemeinde Trier verabschiedet. Der Gottesdienst findet in der Konstantin-Basilika statt.

Anschließend gibt es einen Festakt im Rokokosaal des Kurfürstlichen Palais. Uli Dann hält noch einmal die Predigt in seinem Abschiedsgottesdienst, der auch musikalisch ein besonderer werden wird. So verspricht es die Evangelische Gemeinde.

Unter der Leitung von Kantor Martin Bambauer führen der Caspar-Olevian-Chor, das Kammerorchester der Konstantin-Basilika und mehrere Solisten die Kantate 29 des Barock-Komponisten Johann Sebastian Bach auf, der für seine geistlichen Musikstücke bekannt ist.

Bei dem anschließenden Festakt im Kurfürstlichen Palais wirken unter anderem die Sänger und Sängerinnen der Gospel Voices, der Flötenkreis der Gemeinde und weitere Musiker um Ernst Berthold mit.