Trierer singen in Italien

TRIER. (red) Der Projektchor Trier stattet der Partnerstadt Ascoli Piceno einen Besuch ab. Vom 4. bis 11. September reisen Mitglieder aus den Kirchenchören der Region nach Italien. Höhepunkte bilden die Auftritte in der Basilika von Assisi und in der Kathedrale von Ascoli Piceno unter der Leitung von Regionalkantor Joachim Reidenbach.

Die Reise, an der weitere Interessenten teilnehmen können, beinhaltet ein Ausflugsprogramm mit Führungen. Auskunft: 0651/9755511.

Mehr von Volksfreund