1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Trierer Stadtrat muss bald nachsitzen

Kommunalpolitik : Trierer Stadtrat muss bald nachsitzen

Weil die Stadtratssitzung am Dienstag nach fünfeinhalb Stunden abgebrochen wurde, gibt es am 10. Februar, 17 Uhr, eine Verlängerung. Abgestimmt wird über die Neuerstellung eines Mietspiegels sowie über eine nicht-öffentliche Vorlage über die Wohnen in Trier GmbH.

Außerdem ist die Beantwortung von Anfragen offen: Preis für Zivilcourage (CDU) sowie Fußgängerquerung Hauptbahnhof und Überflüge über Trier (FDP).