Trierer Weinfest: Das Feuerwerk steigt um 23 Uhr

Weinfest in Olewig : Heute startet das Weinfest Trier-Olewig - Feuerwerk steigt um 23 Uhr

Jetzt geht’s los: Mit diesem Programm lockt das Weinfest in Olewig von Freitag bis Montag. Drei Bühnen bieten beste Unterhaltung, und das kulinarische Angebot spricht für sich.

Nach dem Krönungsabend und dem Abend der Vereine startet am Freitag das Trierer Weinfest in Olewig durch. Der gesamte Zentralort des Stadtteils wird dabei zur Festzone. Zehntausende Besucher werden dazu erwartet. Höhepunkt am Freitag  ist das Feuerwerk. Es beginnt um 23 Uhr. Die Riesling-Weinstraße wird dafür aus Sicherheitsgründen zeitweise gesperrt.

Beim Abend der Olewiger Vereine ging es auf der Klosterwiese am Donnerstag gemütlich und stimmungsvoll zu. „Ich bin mit der Resonanz sehr zufrieden“, sagt Peter Terges, Vorsitzender der Winzervereinigung Trier-Olewig. Auf der Bühne unterhielten die Fastnachtsfrauen Olewig, der Treverischor und Tenor Thomas Kiessling, der gemeinsam mit Felix von Nell auch moderierte.

Auf den drei Bühnen des Festes wird von Freitag bis Montag ein abwechslungsreiches Musikprogramm geboten.

Hauptbühne Klostergarten Freitag: Be To Be (Vorprogramm: No Name); Samstag: Tanderadau (Ceremonia), Sonntag: MEP unplugged (Modern Music School, Leitung: Stephan Zender), Montag: Bluesaorsch (Hot Rod).

Auftakt Weinfest Trier-Olewig 2019

Weingut Deutschherrenhof Freitag: The 4 Senses; Samstag: Daniel Bukowski & Friends; Sonntag: Bog Notes; Montag: Unplugged Gang.

Blesius Garten Freitag: The Jomtones unplugged; Samstag: Fanatic 5; Sonntag: Atlantis Show Band; Montag Freaky Voices. Am Sonntag bietet der Blesius Garten zudem ab 14.30 Uhr einen Familiennachmittag mit buntem Kinderprogramm.

Sonderbusse Die Ortsdurchfahrt von Olewig ist von Freitag bis Dienstag, 12 Uhr, für Fahrzeuge gesperrt. Die Busse der Linien 6 und 81 fahren eine Umleitung über die Riesling-Weinstraße. Freitag und Samstag fahren von 19.37 bis 22.07 Uhr halbstündlich Sonderbusse vom Petrisberg über Universität, Tarforst, Trimmelter Hof sowie von der Porta Nigra über Hauptbahnhof, Weberbach und Kaiserthermen zum Weinfest. Ab Pluwig wird zwischen 20.01 und 22.01 Uhr ein Sonderbus zum Weinfest eingesetzt, der über Gusterath, Gutweiler und Filsch fährt.

Der komplette Fahrplan zum Fest: HIER

Mehr von Volksfreund