Triers Schulden im Bürgerfernsehen

Trier · Um die hohen Schulden von Städten und Gemeinden geht es in der neuen Ausgabe der Fernsehreihe Eckpunkte im Bürgerfernsehen OK54 am Dienstag, 5. Februar, 21.15 Uhr. Gäste im Studio sind Bettina Bulitta-Steimer, Leiterin des kirchlichen Jugendzentrums Mergener Hof, und Triers Oberbürgermeister Klaus Jensen.

Die Sendung wird jeden Dienstag im Februar um 21.15 Uhr wiederholt.
Der OK54 ist in den Kabelnetzen der Städte Trier, Bitburg, Wittlich, Traben-Trarbach, Bernkastel-Kues, Daun, Gerolstein und Prüm sowie in Teilen des Landkreises Trier-Saarburg (Raum Schweich, Ruwertal, Konz und Saarburg) zu empfangen. Im Internet ist die Sendung unter www.ok54.de/mediathek zu sehen. red

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort