Trotz Krise zur Arbeit ins Ausland

Trier. (red) Die Auslandsvermittlung der ZAV und die Eures-Beratung laden am Mittwoch, 22. April, von 10 bis 15 Uhr zum Europatag in die Agentur für Arbeit nach Trier in die Dasbachstraße 9 ein.

Welche Arbeitskräfte werden in Luxemburg, der Schweiz oder in Norwegen gesucht? Oder wie finde ich eine Arbeit in Großbritannien? Solche Fragen beantworten Länderexperten und Eures-Berater von Arbeitgebern aus Luxemburg, den Niederlanden, der Schweiz und aus Österreich. Gesucht werden gewerblich-technische Fach- und Hilfskräfte, aber auch Büro- und Hotelfachleute.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Interessenten sollten ihre Bewerbungsunterlagen mitbringen.

Infos unter 0651/205-1802