1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Tuchfabrik erweitert Angebot für Kinder

Tuchfabrik erweitert Angebot für Kinder

Trier. (red) Die Tuchfabrik Trier erweitert ihr Angebot für Kinder mit Kinderoper, Figurentheater und Jugendstücken. Ganz neu startet am Samstag, 23. August, eine regelmäßige Reihe mit Kinderopern: die Gruppe "Pastorella" rund um Sängerin Vera Illieva bietet Opern in kindgerechter Form an.

Im Rahmen des Festivalsterns "Figurentheater" des Kultursommers Rheinland-Pfalz werden zwei Produktionen in der Tufa gastieren: "Peter und der Wolf" des Theaterhaus Alpenrod - Petra Schuff und Klumpwisch und "Lichtgeist im Zimmer von Paul Klee" vom marotte Figurentheater aus Karlsruhe. Noch mehr Figurentheater bietet die "compania T" aus Bremen und das "TheaterFusion und TheaterGeist" aus Berlin. Mit "Spacemen" gastiert das bekannte Theater "Ömmes und Oimel" aus Köln mit einer englischsprachigen Produktion in der Tufa und das Kinder- und Jugendtheater Speyer und der Pfalzbau Ludwigshafen zeigen mit "Der Schneckenjunge" ein einfühlsames Stück über die erste Liebe. Ein Kinder-und Jugendprogrammheft kann unter 0651/718-2412 angefordert werden. Der Vorverkauf hat begonnen, Karten gibt es unter www.ticket-regional.de und bei allen Ticket Regional Vorverkaufsstellen.