1. Region
  2. Trier & Trierer Land

TV-Ferienspaß: Märchen-Wald und Köhlerhütten

TV-Ferienspaß: Märchen-Wald und Köhlerhütten

KASEL. (red) Wie erlebnisreich altes Handwerk sein kann, zeigen den Ferienspaßlern am Freitag, 8. August, ab 14 Uhr, die Köhlerfreunde im Jugendring Kasel. Kinder, Eltern und Großeltern sind eingeladen, mit Köhlermeister Franz Kopf eine Köhlerhütte im Wald zu bauen und Holzkohle aus Buchenholz zu produzieren. Wer es weniger feurig mag, kommt ebenfalls auf seine Kosten: Märchenerzählerin Gitta Pelzer entführt zusammen mit dem Osburger Förster Michael Gillert die jungen Zuhörer mit spannenden Geschichten in den nahe gelegenen Wald. Treffpunkt für die TV -Ferienspaßler ist auf der großen Festwiese am Ortsausgang von Kasel. Wer von Trier über Ruwer anreist, fährt durch Kasel über die Ruwerbrücke, dahinter links ist die Festwiese. Anmeldung für die Märchen-Wanderung im Ruwertal und der Besuch bei den Köhlern ist heute von 16 bis 18 Uhr unter der TV -Ferienspaß-Hotline unter 0651/7199-931.