Über Stock und Stein

TRIER-KÜRENZ. (mhf) Der Verein "Fahrvergnügen" veranstaltet einen Dirt-Jump-Workshop für BMX- und Mountainbike-Fahrer am Sonntag um 15 Uhr am G-Spot am Kleeburger Weg nahe der Universität.

Die vom Zupport-Store, dem Cyclope-Bike-Store und dem Trierer Verein "Fahrvergnügen" organisierte Veranstaltung richtet sich an Anfänger und Interessierte. Ziel ist es, das in diesem Sommer neu entstandene Gelände am Kleeburger Weg vorzustellen und Radsportfreunden in der Region eine Plattform zu bieten. Den Workshop leiten wird der Ex-Profi und mehrmalige Deutsche Meister Axel Reichertz. Nachdem sich die Teilnehmer auf dem Vereinsgelände zusammengefunden haben, wird Reichertz eine kurze Einführung in die Geschichte des BMX-Sports geben. Dann werden die Fahrräder auf ihre Sicherheit hin überprüft und die Strecke wird zu Fuß abgegangen, um einen ersten Eindruck von dem Gelände zu bekommen. Anschließend wird die einfache Sprungtechnik erklärt und einzelne Basis-Tricksprünge vorgeführt. Das Tragen von Schutzkleidung, Helm und Gelenkschoner wird empfohlen. Anmelden können sich die Teilnehmer persönlich oder telefonisch im Zupport-Store. Teilnahmegebühr zehn Euro. Weitere Infos: 0651/9945329.