1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Überregionale Verkehrsführung und Kita-Entwicklung im Stadtrat

Überregionale Verkehrsführung und Kita-Entwicklung im Stadtrat

Kindertagesstätten, Verkehrsentwicklung und Straßenausbau - das sind die zentralen Themen, mit denen sich der Stadtrat Schweich befasst. Die Sitzung ist am Donnerstag, 5. Mai, ab 19 Uhr im Alten Weinhaus.

Schweich. Auf Antrag der SPD-Fraktion befasst sich der Stadtrat Schweich am Donnerstagabend mit der überregionalen Verkehrsführung. Schweich werde mittelfristig von den geplanten Streckenführungen (etwa der Nordumfahrung von Trier) betroffen sein, heißt es in der Antragsbegründung. Deshalb solle der Landesbetrieb Mobilität die Untersuchungen zur Entwicklung des großräumigen Verkehrs vorstellen. Weitere Themen der Sitzung: Straßenausbau "Isseler Hof", Änderung der Hauptsatzung und Entwicklung der Kindertagesstätten in Schweich. Der letztgenannte Tagesordnungspunkt bezieht sich auf eine räumliche Übergangslösung für den Kindergarten "Angela Merici" in Issel. Es ist geplant, mobile Module anzumieten, die sich zurzeit noch in der Kita "Trimmelter Hof" in Trier befinden.
Die Container sollen für die Dauer von zwei Jahren mit Verlängerungsoption auf ein Jahr angemietet werden. Die Kreisverwaltung hat bereits signalisiert, dass aus ihrer Sicht keine Bedenken gegen diese Lösung bestehen und sie sich mit einem Mietkostenzuschuss beteiligen wird. alf