Ultimatum läuft ab: Busfahrer-Streik droht

Ultimatum läuft ab: Busfahrer-Streik droht

Trier. (cus) Der Tarifkonflikt des privaten Verkehrsgewerbes in Rheinland-Pfalz spitzt sich erneut zu. Am Sonntag, 18. Oktober, läuft ein Ultimatum der Gewerkschaft Verdi an die Arbeitgeberverbände ab, ein Angebot für alle betroffenen Berufsgruppen vorzulegen.

Der Versuch, eigenständige Lösungen für die Koblenzer Verkehrs-Service GmbH und die SWT Stadtbus GmbH in Trier zu finden, war bisher erfolglos. Nach TV-Informationen deutet alles darauf hin, dass Fahrer im Lauf der nächsten Woche sowohl in Trier als auch in Koblenz in den Warnstreik treten.

Mehr von Volksfreund