Umleitungen und Sperrungen

Trier · Aufgrund der Bauarbeiten in der Treviris-Passage ist für den Liefer- und Anliegerverkehr ab Donnerstag, 19. September, die direkte Zufahrt aus Richtung Pferdemarkt/Walramsneustraße auf den Stockplatz nicht mehr möglich. Die Umleitung führt über die Dietrichstraße und die Wilhelm-Rautenstrauch-Straße, die als Einbahnstraße ausgewiesen wird.

Die Zufahrt zum Parkhaus Hauptmarkt bleibt geöffnet. Der vom Stockplatz abfließende Anlieger- und Lieferverkehr wird auf direktem Weg am Parkhaus vorbei zurück auf die Walramsneustraße geführt. Das Abbiegen vom Stockplatz in die Wilhelm-Rautenstrauch-Straße ist nicht möglich. Diese Verkehrsregelung wird bis zum Ende der Bauarbeiten in der Treviris-Passage beibehalten. red