1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Umleitungen wegen Kabelarbeiten

Umleitungen wegen Kabelarbeiten

Trier. (red) Die Stadtwerke Trier (SWT) beginnen am Montag, 9. Februar, mit Sanierungsarbeiten an den Hauptkanälen in den Straßen Am Herrenweiher, Breslauer-Straße, Pommernstraße, Memelstraße, Ostpreußenstraße, Sudetenstraße und An der Ziegelei.

Für die Maßnahme sind keine Straßenaufbrüche notwendig, da ausschließlich von den vorhandenen Schachtbauwerken aus gearbeitet wird. Für die Sanierungsfahrzeuge werden Halteverbotszonen eingerichtet. Die bestehende Einbahnstraßenregelung in der Straße An der Ziegelei wird vom 16. Februar bis 9. April aufgehoben. Für die Anlieger ist die Zufahrt bis zur Baustelle frei.

Ab dem 16. Februar fahren die Buslinien 2 und 82 ab 8 Uhr folgende Umleitung in Richtung Heiligkreuz/Mariahof: Ab der Haltestelle "An der Ziegelei" fahren die Busse über Tessenowstraße. Von dort weiter nach Plan. Stadteinwärts fahren sie von der Haltestelle "An der Ziegelei" über Rotbachstraße, Straßburger Allee, Franz-Buß-Straße und von dort weiter nach Plan. Folgende Haltestellen sind ab dem 16. Februar aufgehoben und verlegt: Die Haltestelle "Franz-Buß-Straße" an die Haltestelle "An der Ziegelei", "Straßburger Allee" an "Am Kiewelsberg" und "Ludwig-Simon-Straße" an "Adolf Kolping Straße". Je nach Witterung dauern die Arbeiten voraussichtlich bis Ende April.