1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Unbekannte besprühen Häuser mit Löschpulver

Unbekannte besprühen Häuser mit Löschpulver

Mehrere Häuser in der Trierer Innenstadt sind in der Nacht zum Sonntag mit Löschpulver besprüht worden. Ein Anwohner musste wegen Atemwegsreizungen vom alarmierten Rettungsdienst behandelt werden.

Um 3.33 Uhr hatte die Polizei den Hinweis auf Rauchentwicklung in der Glockenstraße erhalten. Als die Beamten eintrafen, stellten sie fest, dass Unbekannte im Haus Nummer 6 und an mehreren weiteren Häusern der Straße einen Feuerlöscher entleert und mit weißem Pulver besprüht hatten. Gebrannt hat es nicht. Zeugen und mögliche Geschädigte werden gebeten, sich mit der Polizei Trier unter Telefon 0651/9779-3200 in Verbindung zu setzen. redvolksfreund.de/blaulicht