1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Unbekannte rauben Geld und Handys

Unbekannte rauben Geld und Handys

Bisher Unbekannte sind Samstagnacht gegen 4.50 Uhr an einen 39-jährigen Mann auf dem Trierer Kornmarkt herangetreten. Sie umarmten ihn laut Polizei scheinbar freundschaftlich und stahlen dabei Bargeld und ein Mobiltelefon aus den Jackentaschen des Mannes.

Nachdem der Geschädigte den Diebstahl bemerkte, verteidigten die beiden Männer ihre Beute mit körperlicher Gewalt; zudem benutzten sie Pfefferspray. Der Geschädigte sei dadurch leicht verletzt worden. Die gleichen Täter hatten nach Polizeiangaben zuvor einen Taschendiebstahl gegen 2.30 Uhr auf dem Hauptmarkt begangen, wo sie einem Mann ebenfalls das Mobiltelefon aus der Jackentasche stahlen.
Die beiden Tatverdächtigen werden laut Polizei so beschrieben: 18 bis 19 Jahre alt, normale Statur und ein dunklerer Teint. Einer der Täter soll etwa 1,60 Meter, der andere 1,80 Meter groß gewesen sein. Einer der Männer trug eine auffällige, rote Adidas-Herrenjacke. red
Zeugen werden gebeten, sich mit der Kripo Trier in Verbindung zu setzen, Telefon 0651/9779-2290.