1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Unbekannte stehlen 100 Meter Stromkabel von Trierer Baustelle

Kriminalität : Unbekannte stehlen 100 Meter Stromkabel von Trierer Baustelle

Von der Baustelle des Martinsklosters am Trierer Martinsufer haben Unbekannte rund 100 Meter Starkstromkabel gestohlen. Die Tat geschah zwischen Freitag, 15. Mai, 17 Uhr, und Montag, 18. Mai, 8 Uhr.

Das Studentenwohnheim wird derzeit renoviert. Der oder die Täter betraten die Kellerräume und schnitten dort zwei jeweils 50 Meter lange Stücke aus den als Verlängerungs- bzw. Anschlussleitung genutzten Kabeln heraus. Außerdem wurden die dazugehörigen Stecker und Kupplungen entwendet.

Die Polizei sucht nun Zeugen, die Hinweise zu dem oder den unbekannten Täter/n machen können. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Trier unter Telefon 0651/9779-3200 in Verbindung zu setzen.