1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Unbekannte stehlen Baustellenampel

Unbekannte stehlen Baustellenampel

Unbekannte haben eine Baustellenampel in Bekond auseinandergebaut und den oberen Teil mit den dreifarbigen LED-Signalen mitgenommen. Die Täter haben in der Nacht zum Sonntag zugeschlagen.

Tatort ist die Baustelle an der L 48 (Kahlenbach) in Bekond. Laut Polizei haben die Täter den gesamten Apparat vom Ampelmast abgeschraubt, um den Leuchtenkopf mitzunehmen. Der sei laut Betreiberforma für fremde Zwecke völlig wertlos, da technisch bedingt ein Einschalten der Lichter nicht möglich sei. Der Wiederbeschaffungswert beträgt 3000 Euro. Laut Polizei gab es in der Nacht gefährliche Verkehrssituationen an der Baustelle. Zu Unfällen kam es jedoch nicht. redHinweise: Polizei Schweich, Telefon 06502/9157-0.