Unbekannte stehlen Tresor aus Eintracht-Geschäftsstelle

Unbekannte stehlen Tresor aus Eintracht-Geschäftsstelle

Bei einem Einbruch in die Geschäftsstelle des SV Eintracht Trier haben unbekannte Täter einen Tresor erbeutet, in dem sich Bargeld und Fahrzeugpapiere befanden.

Wie die Trierer Polizei berichtete, drangen die Unbekannten am vergangenen Wochenende in die Geschäftsstelle in der Straße "Am Stadion" ein. Nachdem sie die Eingangstüre des Gebäudes aufgebrochen hatten, gingen sie offenbar gezielt in die Geschäftsstelle, wo ein etwa 50 Kilogramm schwerer, grüner Tresor stand, in dem sich Bargeld und Fahrzeugpapiere befanden. Die Tatzeit dürfte nach Polizeiangaben zwischen Freitag, 16. Dezember, 17 Uhr und Sonntag, 18. Dezember, 13 Uhr liegen. Hinweise an die Kripo Trier, Telefon 0651/9779-2290.

Mehr von Volksfreund