Unbekannte wollten Geldautomat knacken

Unbekannte wollten Geldautomat knacken

Einen Geldautomaten versuchten bisher Unbekannte in der Nacht zum 1. März Im Ermesgraben in Schweich aufzubrechen. Warum die Täter von ihrem Vorhaben abließen, ist nicht bekannt.

Sie gelangten laut Polizei über eine leerstehende Halle auf die Rückseite des Raums, in dem der Geldausgabeautomat steht. Von dort aus schlugen die Täter zwischen Montagabend, 29. Februar, gegen 22.10 Uhr und Dienstagmorgen, 1. März, 10.30 Uhr ein Loch in die Wand und gelangten zum Geldautomaten.
Hinweise an die Polizei Trier, Telefon 0651/9779-2451 oder -2290. red

Mehr von Volksfreund