Unbekannter beschädigt Leitplanken - Zeugen gesucht

Unbekannter beschädigt Leitplanken - Zeugen gesucht

Auf der Landesstraße 44 zwischen Aach und der Bundesstraße 51, wurden 28 laufende Meter Leitplanken beschädigt. Wie die Polizei nun mitteilte, ereignete sich der Vorfall wohl zwischen dem 18. November und dem 4. Dezember des letzten Jahres.


Der Verursacher entfernte sich, ohne sich um den Schaden zu kümmern. red
Hinweise an die Polizeiinspektion Trier unter Telefon 0651/97793200 oder 0651/3251

Mehr von Volksfreund