Unbekannter fährt in Kenn erst gegen Baum und dann weg

Polizei : Unbekannter fährt erst gegen Baum und dann weg

In Kenn hat ein Unbekannter am Freitag Unfallflucht begangen. Er hatte zuvor einen Baum beschädigt.

Am Freitag kam es gegen 14 Uhr zu einer Unfallflucht. Das hat die Polizei mitgeteilt. Der derzeit unbekannte Verursacher fuhr mit seiner Mercedes-Benz C-Klasse Limousine mit Anhänger auf dem Parkplatz des Real-Getränkemarktes in Kenn.

Aus bisher unbekannten Gründen fuhr der Verursacher laut Polizei in einen freistehenden Baum, so dass an dem Baum und dem verursachenden Wagen ein Schaden entstand. Der Schaden an der Fahrzeugfront des PKW dürfte sich nach Polizeiangaben auf rund 2000 Euro belaufen. Der Unfallverursacher setzte nach kurzer Begutachtung und einem Gespräch mit einem Passanten seine Fahrt fort.

Hinweise auf den Unfallverursacher nimmt die Polizeiinspektion Schweich unter Telefon 06502/91570 entgegen.

Mehr von Volksfreund