Unbekannter zersticht Reifen an Peugeot

Trier-Nord · Drei Reifen eines Peugeot 206 hat ein Unbekannter zwischen Dienstag, 16 Uhr, und Mittwoch, 6.15 Uhr, zerstochen. Das Auto, das mit einer Folie in Flammenoptik beklebt ist, war am Beginn der Herzogenbuscher Straße geparkt.

Die Fahrerin bemerkte den Schaden, als sie morgens wegfahren wollte. Die drei Reifen wurden vermutlich mit einem dünnen Messer oder einem ähnlichen Gegenstand zerstochen, wie die Polizei Trier mitteilte. red

Hinweise an die Polizei Trier, Telefon 0651/9779-3200.