Und sonntags ins Café …

Café Lecca Lage: Das Café Lecca ist klein, aber fein, liegt direkt am Trierer Hauptbahnhof, Bahnhofsplatz 7, und ist damit perfekt für alle An- und Abreisenden geeignet.



Angebot: Neben verschiedenen Kaffeespezialitäten bietet das Café auch eine große Auswahl an exotischen Milchshakes und Cocktails. Dadurch ist es nicht nur mittags, sondern auch am Abend eine gute Adresse zum Ausgehen.

Familienfaktor: Außer auf der überdachten Terrasse herrscht überall im Café Rauchverbot. Eine extra Spielecke für die Kleinen gibt es nicht.

Genießertipp: Für den kleinen und großen Hunger stehen jeden Tag verschiedene hausgemachte Suppen und Kuchen bereit. Empfehlenswert sind die Suppen alle. Das Gute: Das Angebot wechselt täglich. Einfach probieren lohnt sich da. (hsc)

Essen&Trinken