1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Unfall am Kaiserthermen-Kreisel: Polizei sucht Zeugen

Unfall am Kaiserthermen-Kreisel: Polizei sucht Zeugen

Bei einem Verkehrsunfall sind am Donnerstag um 7.35 Uhr zwei Autos am Kreisel an den Kaiserthermen zusammengekracht. Nach Angaben der Polizei Trier wechselte der Fahrer eines dunklen Kombis die Fahrbahn, zog plötzlich nach links und bog in Richtung Kaiserstraße ab.

Die Fahrerin eines Renault Kangoo musste stark abbremsen, um nicht in den Kombi zu fahren. Dadurch schaffte es der dahinter fahrende Mercedes-Fahrer nicht mehr, rechtzeitig anzuhalten und fuhr auf. Der Sachschaden beträgt laut Polizei 4000 Euro. red
Hinweise an die Polizei Trier, Telefon 0651/9779-3200.