1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Unfall an roter Ampel - Polizei sucht Zeugen

Unfall an roter Ampel - Polizei sucht Zeugen

An einer roten Ampel rückwärtsgerollt, ein Auto beschädigt und weitergefahren: Zu diesem Unfall ist es am Mittwoch um 14.20 Uhr in der Saarstraße gekommen. Eine Frau ist mit ihrem Ford Focus Turnier aus der Ausfahrt des Hauses in der Saarstraße 4 gefahren.

Sie musste auf der Straße hinter einem dunklen Wagen, vermutlich mit Luxemburger Kennzeichen anhalten, weil die Ampel rot zeigte.
Der dunkle Wagen rollte rückwärts, beschädigte den Ford vorne links an der Stoßstange und fuhr anschließend weiter.
Zeugen wenden sich an die Polizeiinspektion Trier unter Telefon 0651/9779-3200. red