Unfall auf Autobahn: Autofahrer nach Überschlag verletzt

Kenn/Trier-Ehrang · Ein Autofahrer ist am Mittwochnachmittag bei einem Unfall auf der Autobahn (A) 602 verletzt worden. Gegen 16.15 Uhr kam er mit seinem Wagen an der Autobahnabfahrt nach Trier-Ehrang aus ungeklärter Ursache nach rechts auf den Seitenstreifen, geriet ins Schleudern und fuhr gegen ein Autobahnschild.

Dann überschlug sich das Auto und kam auf dem Seitenstreifen zum Stillstand. Der Mann wurde verletzt ins Krankenhaus gebracht. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf rund 20 000 Euro.volksfreund.de/blaulicht