Unfall auf der B 51: Autofahrerin verletzt

Unfall auf der B 51: Autofahrerin verletzt

Ein Sattelschlepper ist am späten Montagvormittag auf der B 51 zwischen Trier und Konz mit einem Auto zusammengestoßen. Dabei wurde die Autofahrerin verletzt.

Foto: Agentur Siko

Nach Polizeiangaben war der Fahrer des 40-Tonnen-LKW auf Höhe des Estricher Hofs beim Fahrstreifenwechsel mit einem VW Golf zusammengestoßen. Das Auto drehte sich auf der Fahrbahn und krachte in die Mittelleitplanke. Die Fahrerin wurde in ein Krankenhaus gebracht, der LKW-Fahrer blieb unverletzt. Ein weiteres Auto konnte noch rechtzeitig abbremsen. Während der Bergung wurde der Verkehr in Richtung Trier einspurig an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Es kam zu langen Rückstaus bis zum Kreisel Konz. Am Auto entstand hoher Sachschaden. Es wurde durch ein Abschleppunternehmen abgeschleppt. Im Einsatz waren zwei Rettungswagen und der Notarzt aus Trier sowie die Feuerwehr Konz.

Mehr von Volksfreund