1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Unfallflucht auf A 1 bei Föhren

Die Polizei bittet um Hinweise : Fahrer beschädigt Schutzplanke auf A 1 bei Föhren und flüchtet

Ein Verkehrsunfall hat sich laut Polizei am Sonntag, 27. September, gegen 8.30 Uhr im Bereich der Auffahrt Föhren in Fahrtrichtung Trier auf der Autobahn ereignet.

Ein unbekannter Autofahrer habe die Auffahrt zur Autobahn befahren, sei wohl aufgrund überhöhter Geschwindigkeit und Fahrbahnnässe ins Schleudern geraten und gegen die Mittelschutzplanke geprallt. Hierbei habe er mit seinem Wagen drei Leitschutzplanken-Elemente beschädigt.

Anschließend habe der Fahrer mit seinem Wagen noch kurz auf dem Standstreifen gestanden, bevor er das Weite gesucht habe. Aufgrund von gefundenen Teilen muss es sich laut Polizei um einen dunkelfarbenen Opel Corsa D, Baujahr 2006-14 gehandelt haben. Es entstand Fremdschaden in Höhe von etwa 1500 Euro.

Hinweise an die Polizeiautobahnstation Schweich unter Telefon 06502/9165-10.