Unfallflucht in der Güterstraße

Unfallflucht in der Güterstraße

Ein grauer VW Passat hat am Freitag zwischen 10.30 und 12.30 Uhr in der Güterstraße vor dem Haus Nummer 73 kurz vor Einmündung zur Bergstraße geparkt. In diesem Zeitraum wurde dieser Passat von einem vorbeifahrenden Fahrzeug, das laut Polizei vermutlich zu früh wieder nach rechts einscherte, gestreift und am Kotflügel vorne links beschädigt.

Der Unfallverursacher fuhr weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern. red
Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Trier unter Telefon 0651/9779-3200 zu melden.

Mehr von Volksfreund