Unfallflucht in Zewen: Polizei sucht Zeugen

Unfallflucht in Zewen: Polizei sucht Zeugen

Trier (red) Ein vorbeifahrendes Fahrzeug hat im Bereich der Grundschule Zewen, Fröbelstraße 6, den Außenspiegel eines geparkten grauen Toyota Corolla Verso beschädigt. Anschließend fuhr der Fahrer weiter, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern.

Wie die Polizei mitteilt, ereignete sich die Fahrerflucht am Mittwoch, 18. Oktober, zwischen 11 und 14.30 Uhr. Aufgrund des Tatzeitraums um die Mittagszeit vermuten die Beamten, dass gegebenenfalls Eltern in diesem Zeitraum ihre Kinder von der Schule abgeholt haben und sachdienliche Hinweise geben können. Der Sachschaden wird auf etwa 300 Euro geschätzt.
Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Trier unter der Nummer 0651/9779 3200 in Verbindung zu setzen.

Mehr von Volksfreund