UNI-NOTIZEN

ÖFFENTLICHE VORLESUNGEN: Über den zweiten Weltkrieg geht es in einer Vorlesung an der Uni Trier am Dienstag, 10. Januar. " Der Zweite Weltkrieg im Generationendiskurs: Exemplarische Beobachtungen und persönliche Anmerkungen" heißt der Vortrag von Professor Jürgen Reulecke (Universität Siegen).

Die Vorlesung findet um 18 Uhr im Raum B 17 statt und wird vom Arbeitskreis "Neuere und Neueste Geschichte" veranstaltet. " Importbräute in Deutschland , Realität und Alltag in der BRD - Recht und ratlos?" ist Thema eines Vortrags von Seyran Ates, Rechtsanwältin und Buchautorin, Berlin. Der Vortrag findet am Mittwoch, 11. Januar, im Rahmen der Veranstaltungsreihe zu Parallelgesellschaften statt. Die Veranstaltung wird unterstützt vom AStA der Universität Trier. Der Vortrag beginnt um 19 Uhr in der Volkshochschule Trier, Domfreihof 1b, Raum 5. Info: www.uni-trier.de