Uni Trier-Big Band Swing UniT spielt für den Kinderschutzbund

Musik : Swing UniT spielt für den Kinderschutzbund

(red) Unter der Leitung von Bernhard Nink spielt die Band Swing UniT heute um 19 Uhr ein Benefizkonzert in der Kapelle der Uni Trier (Campus 2). Der Eintritt ist frei. Alle eingenommenen Spenden gehen an Kinder und Jugendliche, die über den Kinderschutzbund Trier mit tierischen Angeboten wie dem jährlich stattfindenden Hundeführerschein, Ziegenwanderungen oder Ferien auf dem Reiterhof unterstützt werden.

Die 2007 gegründete Big Band der Universität Trier (Swing-UniT) steht seit 2014 unter der Leitung von Bernhard Nink. Der musikalische Schwerpunkt der Band liegt auf der Interpretation von Swingtiteln in traditionellen und modernen Arrangements. Mit der Einbeziehung von Klarinetten wird das Repertoire auch um einige Dixieland-Nummern bereichert.

Die Big Band steht natürlich nicht nur Studierenden offen, sondern versteht sich als Anlaufstelle für jeden Musiker, der gerne im Kollektiv spielt, aber auch Freude an Individualität und Improvisation hat.