1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Uni Trier ist die erste deutsche Hochschule mit EMOS-Label

Uni Trier ist die erste deutsche Hochschule mit EMOS-Label

Die Universität Trier ist die erste und derzeit einzige deutsche Universität, an der Studierende in ihrem Studium künftig auf Initiative von Professor Ralf Münnich das internationale EMOS-Zertifikat erwerben können. Die Master-Studiengänge Survey Statistics und Economics (Empirical Analysis), beides Masterprogramme im Fachbereich IV, erhielten das begehrte Label.

Elf europäische Universitäten sind von Beginn an an diesem zukunftsweisenden Programm beteiligt. Absolventen mit Kenntnissen dieser zunehmend komplexen Verfahren werden beispielsweise in nationalen statistischen Ämtern und Zentralbanken dringend gesucht.
EMOS steht für European Master in Official Statistics und ist ein gemeinsames Projekt des Statistischen Amtes der Europäischen Kommission (Eurostat), der Institutionen der amtlichen Statistiken und Zentralbanken sowie der europäischen Universitäten. Ziel ist es, eine praxisorientierte und zeitgemäße Ausbildung in amtsstatistischen Methoden schon in das Studium zu integrieren. red