Unser Tipp: Archäologie, Konzert und Wettstreit

Heute: Nordafrika bietet noch archäologische Stätten, die fast 2000 Jahre lang unberührt geblieben sind. So brachten Ausgrabungen der Universität München in Libyen ein römisches Kastell mit Siedlung zutage.

Der Grabungsleiter Michael Mackensen wird die Ergebnisse ab 20 Uhr im Rheinischen Landesmuseum Trier vorstellen. Eintritt frei.

Demnächst: Zum 100. Chorjubiläum gibt es am Sonntag, 17. November, in der Kirche Heiligkreuz ein Festkonzert. Beginn ist um 18 Uhr. Ticketvorverkauf im TV-Service-Center Trier.

Und dann noch: Der Trierer Singer-und-Songwriter-Slam geht in die vierte Runde. Am Donnerstag, 21. November, spielen die Künstler um den Sieg. Beginn: 20 Uhr im Mergener Hof, Rindertanzstraße 4. Ticketvorverkauf im TV-Service-Center Trier, unter der TV-Tickethotline 0651/7199-996 oder im Internet www.ticket.volksfreund.de red
Weitere Termine täglich auf der Service-Seite, montags und donnerstags auf der Seite "Nicht verpassen" sowie unter www.volksfreund.de/termine

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort