Unsere Tipps: Handwerkermarkt und Gastvortrag

Unsere Tipps: Handwerkermarkt und Gastvortrag

Demnächst: Der Trierer Handwerkermarkt am Samstag und Sonntag, 6. und 7. Juli verzeichnet einen neuen Rekord: 101 Aussteller, so viele wie noch nie, präsentieren sich rund um die Porta Nigra. Der Markt ist am Samstag von 10 bis 19 Uhr und am Sonntag von 11 bis 18 Uhr geöffnet.

Mit dabei sind Keramiker, Schmuckhandwerker, Drechsler, Kunstschmiede, Textilgestalter, Glockengießer, Kerzenmacher, Korbflechter und viele weitere. Das Junior-Kreativ-Team der Friseur-Innung zeigt am Sonntag um 15 Uhr neueste Frisurentrends.

Und dann noch: Wohin führt Europas Weg? Mit dieser Frage beschäftigt sich Gastprofessor Stefan Hradil im dritten und letzten Teil seiner Vortragsreihe an der Universität Trier. Die Veranstaltung beginnt um 18.15 Uhr im Hörsaal 4. Der Eintritt ist frei. red