Unternehmer helfen Schülern

Trier Acht Mitgliedsbetriebe des Kreises Junger Unternehmer (KJU) haben sich beim Bewerbertraining der neunten Klassen am Auguste-Viktoria-Gymnasium (AVG) Trier präsentiert. 120 Schüler konnten in der Theorie zwischen zwölf Ausbildungsstellen entscheiden und eine Bewerbung erstellen.

Diese wurden von den KJU-Mitgliedern geprüft und in zwei Schulstunden mit den Schülern besprochen. Zudem diskutierten und probten sie elementare Punkte wie Kleidung, Pünktlichkeit und den Ablauf eines Bewerbungsgesprächs. Für die teilnehmenden Betriebe waren Marco Zandbergen (Hotel Nitteler Hof), Kerstin König (Arche-Noah Reisen), Thomas Stiren (rdts AG), Jo Becker (Genius Versicherungsmakler), Johannes Kiefer (Werner Kiefer GmbH), Frederik Seibert (MehrWert Immobilien GmbH), Christian Heuschreiber (IT-Works) und Thomas Simon (IT-Haus) vor Ort. (red)/Foto: KJU

Mehr von Volksfreund