Unternehmergeschichte aus Trier: Vortrag im Museum

Unternehmergeschichte aus Trier: Vortrag im Museum

Der Verein Trierisch lädt zu einem Vortrag heute um 19.30 Uhr ins Museum am Dom ein. Im Mittelpunkt steht die Leistung der Trierer Unternehmerfamilie Laeis.

Mit der Gründung einer Eisengießerei 1856 legte Eduard Laeis den Grundstein für das Unternehmen. Die Lokalhistorikerin Hiltrud Holzberger sowie Christoph Laeis widmen sich der Unternehmensgeschichte sowie der 1876 bezogenen Stadtvilla in der Paulinstraße, die heute als Villa Henn bekannt ist. Eintritt: zwei Euro.red

Mehr von Volksfreund